Inhalt auf türkisch zeigen Inhalt auf russisch zeigen

Herzlich Willkommen beim Jobcenter Dortmund

+++++ CORONA: ZUTRITT ZUM JOBCENTER NUR MIT TERMIN +++++

Aufgrund der Hygienemaßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie vermeidet das Jobcenter Dortmund derzeit ungesteuerten Publikumsverkehr. Dennoch sind wir weiterhin für Sie da! Unterlagen können Sie bequem online oder per Post einreichen.

Wenn Sie persönlich mit uns sprechen möchten, rufen Sie uns an. Falls sich Ihr Anliegen telefonisch nicht klären lässt, vereinbaren wir gerne einen Termin mit Ihnen. Wir bitten Sie um Verständnis, dass der Zugang zu unseren Gebäuden ohne einen Termin nicht gestattet ist.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aktuell keine Online-Termine vergeben können.

Per Telefon - Sie erreichen uns von Mo. bis Do. von 08:00 bis 15:00 Uhr und Fr. von 08:00 bis 13:00 Uhr!:

 Telefonhörer    

    Ihre Direkte Durchwahl zu Ihrer zuständigen Dienststelle

 

Unser Service-Center ist für Sie weiterhin wie gewohnt erreichbar unter 0231 - 842 1110 (Mo. bis Fr. von 08.00 bis 18.00 Uhr)!

 

Online/Per Post:

Briefumschlag

Nutzen Sie das neue "Online-Postfach" auf jobcenter.digital und senden Sie Ihr Anliegen über Ihr persönliches Profil direkt an Ihre zuständige Fachkraft. Ihre Unterlagen werden direkt in Ihre elektronische Akte geladen. Um den Service zu nutzen, ist eine Anmeldung/Registrierung notwendig. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Anmeldung erhalten Sie hier.

Sie können sämtliche Unterlagen und Anträge in unsere Briefkästen einwerfen oder per E-Mail einsenden!

Auch der Antrag auf Grundsicherung kann formlos eingeworfen werden. Ebenso können Sie formlos per E-Mail einen Antrag stellen! In unserem Downloadcenter erhalten Sie verschiedene Anträge und Formulare.

Unsere Postfachadresse lautet: Jobcenter Dortmund, 44120 Dortmund

 

*****

Aktuell kein WBA nötig:

Wenn Ihre Bewilligung in der Zeit vom 31. März 2020 bis vor dem 31. August 2020 enden (einschließlich 30. August 2020), werden die Leistungen auf Basis der Verhältnisse des bisherigen Bewilligungszeitraums automatisch weiter bewilligt. Sie brauchen in diesen Fällen keinen Weiterbewilligungsantrag zu stellen.

 

*****

Offene Stellen TROTZ CORONA:

Zahlreiche Unternehmen suchen derzeit Personal! Eine Übersicht an aktuellen Stellenangeboten - für Sie zusammengestellt vom Arbeitgeberservice. Weitere Stellenangebote finden Sie auch in der Jobbörse!

 

*****

Soziale Arbeit hilft weiter

Bei akuten Problemen, wie beispielsweise

  • Schwierigkeiten im familiären Umfeld
  • Suchtproblematiken
  • Schulden
  • Psychische Belastungen

haben Sie die Möglichkeit, die „Soziale Arbeit“ im Jobcenter Dortmund zu kontaktieren. Die ausgebildeten Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter sind für Sie erreichbar (Mo.- Do.: 07:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:00 Uhr; Fr.: 07:00 bis 12:00 Uhr) unter:

(0231) 842-9330

 

++++++++

 

 

Informationen zu Bildung und Teilhabe finden Sie auf
der Homepage der Stadt Dortmund.

Den Dortmund-Pass und "Mein Ticket" (Sozialticket) können Sie bequem per Telefon oder E-Mail beantragen. Alternativ können Sie den Antrag ausfüllen und in einen unserer Briefkästen werfen (Antragsunterlagen finden Sie hier).

Das Jobcenter Dortmund - hier berichten wir über uns.



 

Sie sind Arbeitgeber und interessieren sich für Fördermöglichkeiten bei der Einstellung von Langzeitarbeitslosen? Werden Sie jetzt ZUKUNFT MACHER - schauen Sie vorbei unter

zukunft-macher.com

 

 

News

NEU: Direkte Durchwahl zu Ihrem Jobcenter - Sie erreichen ab sofort den für Sie zuständigen Standort (z. B. Kaiserhain, Königshof usw.) - hier gelangen Sie zur Übersicht mit den Telefonnummern!

 

Sommerferien-Aktion - Sozial Ticket gilt VVR-weit: vom 29. Juni bis zum 11. August gelten alle Tickets (auch Sozial Ticket) von montags bis freitags im gesamten VVR-Gebiet - ohne Zusatzkosten und sogar mit Fahrradmitnahme! Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Infos für Selbstständige: Das Jobcenter Dortmund informiert hier über aktuelle Hilfsangebote für Selbstständige in Corona-Zeiten. Weitere Informationen zum Thema Selbstständigkeit finden Sie hier.

 

Corona-Pandemie: Das Jobcenter Dortmund arbeitet aktuell ohne Publikumsverkehr. Hinweise in unterschiedlichen Sprachen finden Sie hier!

 

Corona: Aufruf der Dortmunder Wirtschaft: 40 Dortmunder Unternehmen und Institutionen rufen alle Bürgerinnen und Bürger dringend dazu auf, den Empfehlungen und Anordnungen der Behörden Folge zu leisten und ihre sozialen Kontakte auf das unbedingt erforderliche Maß herunterzufahren. Lesen Sie hier die dazu.

 

 

Neue Webseite der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung (G.I.B.): gute-arbeitswelt.nrw bietet wichtige Informationen, Praxisbeispiele und aktuelle Meldungen und Termine rund um die Themen Faire Arbeit, Digitalisierung, Arbeitsschutz, Rechtliches und Mitbestimmung. 

 

Höhere Geldleistungen ab 01. Januar 2020: hier erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Regelsätze.

 

Geschichten, die Mut machen: neue Videoportraits über erfolgreiche ehemalige Kundinnen und Kunden des Jobcenters, die eine neue Perspektive bei Dortmunder Zukunft Machern gefunden haben.

 

  

 
 


Jobcenter im Radio

Jobcenter.digital

IHR ANLIEGEN ONLINE ERLEDIGEN

Nutzen Sie Ihr persönliches Online-Postfach auf und senden Sie Ihr Anliegen direkt an Ihre zuständige Fachkraft. Eine Anleitung zur Anmeldung finden Sie hier.

 

 

 

 

Kontakt

Jugendberufshaus Dortmund

Jobbörse

Arbeit in Dortmund